Wunderschön – Urlaub in Nordholland

Herrliche Polderlandschaften, historische Städte , malerische Fischerdörfer, schier endlose Dünen, Strand und Meer. Das ist Nordholland und hier ist noch vieles so, wie in alten Zeiten, Idylle pur also – genau richtig, um Urlaub zu machen. Tamina Kallert erobert den kleinen Landzipfel nördlich von Amsterdam, der im Westen von der offenen Nordseeküste im Osten vom Ijsselmeer umschlossen ist.

Kilometerweite Dünenlandschaften, Kanäle, Windmühlen und pittoreske Dörfer – es gibt viele Gründe, warum die Deutschen ihren Urlaub in Nordholland verbringen. Tamina Kallert geht auf Spurensuche nach dem „Holland-Gefühl“.

Allein an der Nordsee hat Nordholland über 50 Kilometer Strand. In den angrenzenden Dünenlandschaften kann man in ungestörter Natur stundenlang spazieren gehen, wandern oder radeln.

Moderation: Tamina Kallert

Redaktion: Christiane Möllers

Autorin: Sabine Fricke

Quelle: WDR Mediathek |Urlaub in Nordholland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere